English | German  
Impressum  
 
Offshore Investments

Die Idee, Geld auf dem Konto einer Bank in einem Land anzulegen, in dem der Steuersatz gegen Null geht, wird von den Medien in der Regel verurteilt. Es ist wahr, dass es immer obskure Offshore-Angebote geben kann, tatsächlich aber ist die überwiegende Mehrheit der Offshore-Investitionen völlig legal. Nach Aussagen der globalen Arbeitsgruppe für finanzielle Maßnahmen gegen Geldwäsche FATF können an Offshore-Standorten Unternehmen oder Trusts für legitime Zwecke wie Unternehmensfinanzierungen, Fusionen und Akquisitionen und zur Immobilien- oder Steuerplanung gegründet werden.

Wir nutzen weltweit moderne und gut regulierte Offshore-Zentren, die Investoren die Möglichkeit bieten, durch die Nutzung solcher Domizile von höheren Ertragsrenditen oder niedrigeren Steuersätzen auf diese Erträge zu profitieren. Der Vorteil einer Offshore-Anlage ist, dass sie legal ist und in der Regel weniger kostenintensiv als im Heimatland des Investors bzw. "Onshore".

Über ein Offshore-Konto (außerhalb des Wohnsitzlandes) können Investoren typischerweise finanzielle und legale Vorteile nutzen, um ihre Investitionen gegen politische oder finanzielle Instabilität abzusichern. Die Kunden haben Zugang zu einer Reihe von Investitionsprodukten, die im Wohnsitzland nicht erhältlich sein könnten.


Vorteile:
Anlagenstreuung – Risiken können durch die Streuung von Anlagen über eine breitere Palette von Optionen gesteuert werden

Steuerersparnis – günstige Steuersätze eines Offshore-Staates fördern eine gesunde Investitionsumgebung, die ausländische Vermögen anzieht

Vermögensschutz – Offshore-Zentren sind beliebte Standorte für die Umstrukturierung der Eigentumsverhältnisse an Vermögenswerten

Spezialisierte Finanzdienstleistungen – hochentwickelte Finanzexpertise in den Bereichen Banking, Vermögensmanagement, Fonds, Versicherungen, Vermögensverwahrung und -strukturierung (z. B. Erbschafts- oder Nachfolgeplanung)

Vermeidung von Pflichtteilsregelungen – Erbschaften können an bevorzugte Erben übertragen werden, unabhängig von den gesetzlichen Regelungen des Wohnsitzlandes

Ein Offshore-Konto ist wie eine Versicherung. Es hilft Ihnen, Sie und Ihre Familie vor unvorhergesehenen Ereignissen zu schützen.



↑ zum Seitenanfang
 Investitionsführer VAE
Investitionsführer VAE
 Immobilienrecht Dubai
Immobilienrecht Dubai
 

Jörg Seifert, Al Sharif Advocates & Legal Consultants
48 Burj Gate - Sofitel Hotel Downtown Business Tower, 7th Floor, Shaikh Zayed Road (Burj Khalifa / Dubai Mall Metro Station)
P. O. Box 8867, Dubai - VAE
Tel: +971-4-348 8808 Fax: +971-4-348 1230 Mobile: +971-50-6367 443
Jörg Seifert ist deutscher Rechtsanwalt und Mitglied der Rechtsanwaltskammer Oldenburg/Niedersachsen.
Er übt seinen Beruf nach den Regeln der Bundesrechtsanwaltsordnung aus.